Gemeinde 4325 Schupfart
Gemeinde Schupfart
4325 Schupfart
Sitemap | Suchen | Drucken   

 Menü
  Über Schupfart
    Kennzahlen
    Geschichtliches
    Fotos Schupfart 1
    Fotos Schupfart 2
    Fotos Frühlingserwachen
    Fotos Sommerzeit
    Fotos Herbstfarben
    Fotos Winterzauber
  Verwaltung
  Gemeindeversammlung
  Kommissionen
  Schulen
  Feuerwehr
  Flugplatz Schupfart
  Gewerbe
  Land-/Immobilienangebote
  Links
  News
  Gemeinderat
  Vereine
  Veranstaltungen
  Waldhaus
  Walking-Trail
  Zivilschutzorganisation


 

Kindergarten

Herzlich Willkommen in Schupfart

der obersten Gemeinde des Fischingertales

Wir begrüssen Sie auf der Hompage der Gemeinde Schupfart. Schupfart liegt in einer landschaftlich schönen und ruhigen Lage am Fusse des Tiersteinberges. Ein weites Flur- und Waldwegnetz lädt zu schönen Wanderungen ein. Der Aussichtspunkt auf dem Tiersteinberg bietet Ihnen eine schöne Aussicht über den ganzen Gemeindebann und bis zum Schwarzwald. Besuchen Sie den Mittelpunkt des Fricktals oder den Flugplatz. Schupfart ist über die Postautolinie Mumpf – Schupfart, die A3 Ausfahrt Eiken oder über die Ortsverbindungsstrassen nach Obermumpf, Wegenstetten und Eiken erreichbar. Unser Dorf hat sich in den letzten Jahren vom kleinen Bauerndorf zu einer hübschen Wohngemeinde entwickelt und ist eine lebendige Gemeinde. Haben wir Sie angesprochen? Dann wünschen wir Ihnen viel Vergnügen beim virtuellen Erkunden unserer Gemeinde.

 News vom 17.01.2017
Steuerabschluss 2016

Der Steuerabschluss 2016 weist folgende Zahlen aus (in Klammern das Vorjahr): Im Jahr 2016 konnten CHF 1‘923‘350.90 (CHF 1‘909‘375.00) an Gemeindesteuern sollgestellt werden. Die Sollstellung für die Sondersteuern betrug: CHF 24‘151.50 (CHF 38‘393.50) an Grundstückgewinnsteuern; CHF 0.00 (CHF 0.00) an Erbschafts- und Schenkungssteuern sowie CHF 0.00 (CHF 2‘976.20) Nachsteuern. Der Quellensteuer- bzw. Aktiensteuereingang beläuft sich auf CHF 26‘318.55 (CHF 28‘086.20) bzw. CHF 36‘127.55 (CHF 32‘015.65). Es mussten keine Erlassbuchungen vorgenommen werden. Dagegen wurden CHF 2‘707.90 (CHF 5‘685.60) Steuerabschreibungen aus Verlustscheinen getätigt. Es konnte der Eingang abgeschriebener Steuerforderungen von CHF 1‘124.85 (CHF 1‘083.20) verzeichnet werden. Der Steuerausstand (Kantons-, Gemeinde- und Kirchensteuern) per 31. Dezember 2016 beträgt: CHF 214‘650.16 (CHF 303‘440.76) inkl. Sondersteuern. Darin enthalten sind auch Steuerforderungen, welche erst im Jahr 2017 fällig werden. Die Abteilung Finanzen bedankt sich bei allen Steuerpflichtigen, welche ihre Steuern jeweils termingerecht begleichen.

 News vom 13.01.2017
Grabräumung auf dem Friedhof

Infolge Ablaufs der gesetzlich vorgeschriebenen Grabesruhe, hat die Friedhofkommission die nächste Grabräumung für das Frühjahr 2017 eingeplant. Die Angehörigen der betroffenen Grabstellen werden von der Gemeindekanzlei schriftlich über die Grabräumung informiert.

 News vom 10.01.2017
Einwohnerzahlen per 31. Dezember 2016

Am 31. Dezember 2016 waren in Schupfart gesamthaft 806 Personen wohnhaft (im Vorjahr 767). Davon sind 707 Schweizer (368 männlich und 339 weiblich) und 99 ausländische Staatsangehörige (52 männlich und 47 weiblich). Folgende Nationen waren darunter vertreten: Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Serbien, Bosnien und Herzegowina, Litauen, Polen, Madagaskar, Tunesien, Rumänien, Vereinigte Staaten, China, Slowenien, Russland, Slowakei, Ukraine, Belarus, Montenegro, Spanien und Ungarn. Im Stimmregister der Gemeinde Schupfart konnten 592 (Vorjahr 584) Stimmberechtigte verzeichnet werden.

 News vom 10.01.2017
Rechtskraft der Gemeindeversammlungsbeschlüsse

Sämtliche Beschlüsse der Ortsbürger- und Einwohnergemeindeversammlung vom 25. November 2016 sind – nach unbenutztem Ablauf der Referendumsfrist – am Montag, 2. Januar 2017 in Rechtskraft erwachsen.

weitere Mitteilungen
© Gemeinde Schupfart