Gemeinde 4325 Schupfart
Gemeinde Schupfart
4325 Schupfart
Sitemap | Suchen | Drucken   

 Menü
  Über Schupfart
    Kennzahlen
    Geschichtliches
    Fotos Schupfart 1
    Fotos Schupfart 2
    Fotos Frühlingserwachen
    Fotos Sommerzeit
    Fotos Herbstfarben
    Fotos Winterzauber
  Verwaltung
  Gemeindeversammlung
  Kommissionen
  Schulen
  Feuerwehr
  Flugplatz Schupfart
  Gewerbe
  Land-/Immobilienangebote
  Links
  News
  Gemeinderat
  Vereine
  Veranstaltungen
  Waldhaus
  Walking-Trail
  Zivilschutzorganisation


 

Kindergarten

Herzlich Willkommen in Schupfart

der obersten Gemeinde des Fischingertales

Wir begrüssen Sie auf der Hompage der Gemeinde Schupfart. Schupfart liegt in einer landschaftlich schönen und ruhigen Lage am Fusse des Tiersteinberges. Ein weites Flur- und Waldwegnetz lädt zu schönen Wanderungen ein. Der Aussichtspunkt auf dem Tiersteinberg bietet Ihnen eine schöne Aussicht über den ganzen Gemeindebann und bis zum Schwarzwald. Besuchen Sie den Mittelpunkt des Fricktals oder den Flugplatz. Schupfart ist über die Postautolinie Mumpf – Schupfart, die A3 Ausfahrt Eiken oder über die Ortsverbindungsstrassen nach Obermumpf, Wegenstetten und Eiken erreichbar. Unser Dorf hat sich in den letzten Jahren vom kleinen Bauerndorf zu einer hübschen Wohngemeinde entwickelt und ist eine lebendige Gemeinde. Haben wir Sie angesprochen? Dann wünschen wir Ihnen viel Vergnügen beim virtuellen Erkunden unserer Gemeinde.

 News vom 24.08.2016
Schupfart Festival 2016 – temporäre Aufhebung Fahrverbot am Staffelweg

Der Gemeinderat hat dem Velo-Moto-Club Schupfart, für die Zeit des Schupfart Festivals, d.h. von Freitag, 23. bis Sonntag, 25. September 2016, die temporäre Aufhebung des Fahrverbotes am Staffelweg bewilligt. Den betroffenen Anwohnern wird für ihr Verständnis bestens gedankt.

 News vom 24.08.2016
Schupfart Festival 2016 – Überwirtebewilligung

Der Velo-Moto-Club Schupfart führt auf dem Areal des Flugplatzes, vom Freitag, 23. bis Sonntag, 25. September 2016, das alljährliche Schupfart Festival durch. Es wird eine Festwirtschaft mit Bar geführt. Der Gemeinderat hat die beantragte Überwirtebewilligung, von Freitag auf Samstag, 23./24. und von Samstag auf Sonntag, 24./25. September 2016, bis jeweils 03.00 Uhr bewilligt.

 News vom 24.08.2016
Schupfart Festival 2016 – temporäre Verkehrsmassnahmen

Dem Velo-Moto-Club Schupfart/OK Festival 2016 ist von der Kantonspolizei die Durchführung einer Veranstaltung, mit diversen temporären Signalisationsänderungen bzw. Verkehrsanordnungen auf öffentlichen Strassen und Verkehrsflächen, vom Freitag, 23. September bis Sonntag, 25. September 2016, bewilligt worden. Entlang der Kantonsstrassen werden temporäre Signale / Wegweiser und Hinweistafeln aufgestellt. Die ungehinderte Benützung von abgesperrten und reduzierten Teilstrecken ist für Rettungsfahrzeuge jeglicher Art (Sanität, Feuerwehr, Polizei etc.) jederzeit zu gewährleisten. Nach Ende der Veranstaltung werden die Signale wieder entfernt.

 News vom 24.08.2016
Verkehrssicherheit – Zurückschneiden von Hecken und Sträucher

Es ist festgestellt worden, dass etliche Hecken und Sträucher massiv in das Strassenprofil hängen. Zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit sind die Grundeigentümer verpflichtet, entlang der Strassen und Wege, die Bäume, Sträucher und Hecken auf das zulässige Mass zurückzuschneiden. In das Strassengebiet hineinreichende Bäume sind, ab Fahrbahn gemessen, auf eine Höhe von 4.5 m aufzuasten. Auf Trottoirs und Fusswege hineinreichende Gewächse, sind auf eine Höhe von 2.5 m aufzuasten. Gegenüber den Gemeindestrassen ist ein Abstand von 60 cm und gegenüber Kantonsstrassen ein Abstand von 1 m einzuhalten. In Sichtzonen, z.B. bei Verzweigungen oder Ein-/Ausfahrten, ist ein sichtfreier Raum zwischen einer Höhe von 80 cm und 3 m zu schaffen. Entlang der Webergasse sowie Turnhallenstrasse – ab Mehrzweckhalle bis Widhaghof (Familie Erich Müller) – sind die Rückschnittarbeiten zwingend innerhalb der nächsten 3 Wochen auszuführen. Die Landwirte werden gebeten, Gewächs entlang von Flurwegen ebenfalls zurückzuschneiden. Ansonsten muss der Unterhaltsdienst der Gemeinde, zu Lasten der Grundeigentümer, den Rückschnitt ausführen. Für Unfälle, welche als Folge eines unterlassenen Rückschnittes entstehen, können die Grundeigentümer zur Haftung herangezogen werden. Der Gemeinderat dankt für das Verständnis.

 News vom 24.08.2016
Gemeindeverwaltung – Besichtigung renovierte Büroräumlichkeiten Montag, 5. September 2016

Die Gemeindeverwaltung hat sich wieder im Gemeinde-/Schulhaus eingerichtet und den Betrieb aufgenommen. Aus diesem Grund wird die Bevölkerung herzlich eingeladen, am Montag, 5. September 2016, von 17.00 bis 18.30 Uhr, die neu renovierten Räumlichkeiten zu besichtigen. Gemeindeverwaltung und Gemeinderat.

 News vom 24.08.2016
Erteilte Baubewilligung

Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligung erteilt:
Hurschler, Roger und Angela, Pündtenweg 421, 4325 Schupfart, für den Anbau Fahrradunterstand, Parzelle 410, Pündtenweg 421, 4325 Schupfart.

weitere Mitteilungen
© Gemeinde Schupfart